Ausländer- und Asylrecht

Das Asylrecht betrifft all diejenigen, die aufgrund ethnischer, religiöser oder politischer Verfolgung oder weil ihnen in ihrem Herkunftsland ein ernsthafter Schaden droht, in das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland geflohen sind.

Die anwaltliche Tätigkeit umfasst dabei die Prüfung der internationalen Zuständigkeit der Bundesrepublik Deutschland ebenso wie die rechtliche Beratung und Betreuung anlässlich der Anhörung im Asylantrag sowie die Betreuung und die Durchführung gerichtlicher Verfahren.

Herr Rechtsanwalt Dr. Gaiser ist umfassend in diesem Rechtsgebiet tätig und vertritt seine Mandanten über den Kern des asylrechtlichen Verwaltungs- und Klageverfahrens hinaus auch in Fragen der Arbeitsgenehmigung, der Familienzusammenführung und der Umverteilung.

Im Ausländerrecht betreut Herr Rechtsanwalt Dr. Gaiser alle Menschen, die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen in Fragen der Einreise, des Aufenthalts, der Niederlassung und der Beschäftigung und insbesondere zu Fragen der Begründung und Durchsetzung der Ausreisepflicht (Abschiebung).